Congrégation des Soeurs de Béthesda Strasbourg


Willkommen auf der Webseite in deutscher Sprache


Aus der Liebe zu Christus für andere da sein.

Congrégation des Soeurs de Béthesda

 

 

 

 

 

 

 

"Denn die Liebe ist ausgegossen in unser Herz durch den Heiligen Geist"  Römerbrief 5,5.

 


Die Schwesterngemeinschaft will gemäss dem Auftrag des Evangeliums das Gebet und den praktischen Dienst miteinander verbinden. Sie will für Menschen da sein, welche Hilfe brauchen.

Ausserdem sucht sie die Zusammenarbeit mit Christinnen und Christen, welche an ihrem jeweiligen Ort  diakonisch leben und durch das regelmässige Gebet sich mit der Gemeinschaft verbunden wissen möchten.


 Home, 21 quai Zorn, F-67000 Strasbourg

Tel. 03 88 35 07 75                              

Soeur Supérieure: Sr. Marlène Balzli


Mitteilung:

Wechsel in der Beauftragung als Spiritual der Congrégation.

Die Anerkennung durch einen Ministerialerlass erforderte, dass ein mit dem Klerus verbundener geistlicher Leiter die Aufsicht über das geistliche Leben der Kongregation ausübt. 

Seit 2003 hat Heinrich Bolleter (heute Bischof im Ruhestand) die Schwesternschaft in diesem Auftrag begleitet.

 

Im Oktober 2022 wird Bischof Patrick Streiff diese Aufgabe übernehmen.

Im Rückblick danken wir für die 19 Jahre der Begleitung durch Heinrich Bolleter. Und wir freuen uns auf den weiteren Weg zusammen mit Bischof Patrick Streiff.